Coronavirus: wichtige Informationen für unsere Mitarbeiter*Innen

Die weltweite Corona-Pandemie, die auch massive Auswirkungen bei uns in Deutschland hat stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Zuallererst im Hinblick auf gesundheitliche Risiken. Deshalb wollen wir Sie an dieser Stelle darüber informieren, wie wir als Ihr Arbeitgeber auf diese Herausforderungen reagieren und welche Maßnahmen wir umsetzen.

Ganz generell kümmern wir uns zu jeder Zeit um sichere und gesunde Arbeitsbedingungen, indem wir uns eng mit unseren Kunden - den Einsatzbetrieben, in denen Sie tagtägich Ihre Arbeitsleistung erbringen - abstimmen. Aktuell verstärken wir diesen Austausch weiter, um sicherzustellen, dass entsprechende Vorbeuge- und Schutzmaßnahmen umgesetzt werden.

Wir setzen dabei auch die Empfehlungen unseres Betriebsarztes um, der uns ebenfalls intensiv begleitet.

Der Schutz der Gesundheit aller hat besonders in dieser Zeit oberste Priorität. Und zugleich sorgen wir dafür, dass der Geschäftsbetrieb weiterhin aufrechterhalten bleibt und wir damit verantwortliche aktive Arbeitsplatzsicherung betreiben.

Lorenz ist für Sie da

Ergänzend zu den direkt an Sie übermittelten Hinweisen stellen wir Ihnen auf dieser Seite relevante Informationen in Zusammenhang mit der aktuellen Pandemiesituation in Deutschland zur Verfügung. Bitte informieren sie sich hier regelmäßig über aktuelle Veränderungen. Außerdem empfehlen wir Ihnen die Nutzung unserer LorenzApp, über die Sie als Mitarbeiter ebenfalls aktuelle Informationen beziehen können. Die App steht kostenlos im AppStore von Apple und im Play Store für Android zur Verfügung.

Die Empfehlungen von Seiten der Bundesregierung, Landesbehörden und wissenschaftlicher Institute, soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren, nehmen wir sehr ernst.

Zugleich sind wir weiter uneingeschränkt für Sie erreichbar. Wir bitten Sie aber:

Klären Sie alle Angelegenheiten, die nicht zwingend ein persönliches Erscheinen erfordern per Mail oder telefonisch mit Ihrem Ansprechpartner bei Lorenz. Da wir weitgehend auf HomeOffice umgestellt haben bitten wir Sie, erforderliche persönliche Kontakte in unserem Büro vor Ort vorab telefonisch zu vereinbaren.

Vielen Dank dafür und bleiben Sie gesund!

Verhaltensregeln im Einsatzbetrieb

Sie können gezielt Infektionsketten unterbrechen, indem Sie folgende Maßnahmen umsetzen:

  • Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig und sorgfältig (mindestens 30 Sekunden mit Seife und bis zum Handgelenk)Vermeiden Sie Händeschütteln und Umarmungen
  • Halten Sie möglichst zwei Meter Abstand zu Anderen
  • Berühren Sie Ihre Schleimhäute nicht mit den Händen
  • Nutzen Sie ausschließlich Papiertaschentücher und entsorgen Sie diese umgehend in einem Abfalleimer mit Deckel
  • Niesen Sie in die Armbeuge statt in die Hand
  • Bleiben Sie bei Krankheitsverdacht zu Hause und kontaktieren Sie ausschließlich telefonisch Arzt oder  Krankenhaus
  • Melden Sie begründete Verdachtsfälle umgehend Ihrem Vorgesetzten bei Lorenz Personal
  • Befolgen Sie strikt die Weisungen des Einsatzbetriebes im Hinblick auf die aktuelle Pandemielage
  • Halten Sie sich an die geltenden Ausgangsbeschränkungen

  

Merkblätter zum richtigen Verhalten auch als fremdsprachliche Information